Asien in Berlin

Berlin-Mitte

Smart Deli

Eines meiner ersten authentischen Entdeckungen hier in Berlin – damals war es noch ein kleiner Laden am Anfang der Grünberger Straße in Friedrichshain. Total versteckt, aber eben auch voll knuffig japanisch. Dann sind sie leider (für mich) vor 3 Jahren in die Chaussestraße gezogen – größerer Laden, Geschäftsleute und Szenepeople aus Mitte – raus aus meinem Blickfeld. Aber 3 oder 4 mal im Jahr lässt sich mein Freund erweichen und bringt mir ein paar leckere Sachen mit 😀 DAS ESSEN Bentos, Sushi, kleine Vorspeisen, viel Fisch und eben auch eine Udon-Suppe. Alles in allem wirklich einer der authentischsten Japan-Läden die[…]

weiterlesen »

Restaurant Ankor Wat – Essen wie in Kambodscha

Zur allgemeinen Überraschung hat die asiatische Küche ja neben chinesisch, thailändisch und japanisch noch einige andere Ländereien zu bieten. Das Ankor Wat in Tiergarten bereichert die Berliner Restaurantszene mit authentisch kambodschanischer Küche und diese Woche war ich im Namen des guten Geschmacks (den Spruch gibt’s schon, oder?) für euch dort. In der Paulstraße zwischen dem S-Bahnhof Bellevue und dem Hauptbahnhof erwartet das Ankor Wat seine Besucher hinter einer etwas unscheinbar wirkenden Fassade. Wenn Restaurants grüne Schilder mit womöglich noch goldener Schrift haben, denke ich immer an eine typische Berliner Kneipe. Aber die üppige Deko und Bepflanzung im Innenraum verät dann[…]

weiterlesen »

China-City – eine authentische Überraschung

Hätte mich ein lieber Freund (der den Tipp von einer echten Chinesin hat) nicht auf dieses Restaurant aufmerksam gemacht, hätte ich wohl nie einen Fuß in den Laden gesetzt. „China City“ mit typisch opulenter Tempeleinrichtung mit Rot- und Goldtönen, Löwen und Drachen inkl. Fischteich und Aquarium. Aber meine Damen und Herren – hier gibt es richtig gutes und authentisches Essen! Direkt an der Leipziger Straße erwartet euch das China-City – ein großes Restaurant mit ausreichend Sitzplätzen, den typisch runden Tischen und richtigen Tischdecken. Wer also mal „richtig essen gehen“ will – der ist hier genau richtig. Gegen halb 4 nachmittags[…]

weiterlesen »

Thai Window Asia – authentische Thaiküche

Das Thai Window Asia ist ein echt kleiner und unscheinbarer Laden entlang der Torstraße, zwischen Prenzlauer- und Schönhauser Allee. An einem Samstagabend war nur ein Angestellter da, der sowohl für’s Kochen, Bestellung aufnehmen und Servieren zuständig war. Das hatte ich so bisher auch noch nicht erlebt, aber das Essen war wirklich lecker und vor allem – scharf 😀 Man kann dem Koch beim zaubern zusehen, es gibt nur wenig Plätze aber alles ist aufgeräumt und sauber – das war mein erster Eindruck vom Thai Window Asia, als ich am vergangenen Samstag mit 2 Freunden dort war. Es gibt einen vorderen[…]

weiterlesen »

Makoto

Das Makoto habe ich vor Jahren (wie so oft) durch Zufall entdeckt. Der kleine japanische Laden bezaubert mit den typischen kleinen Plastikrepliken ihrer Speisen, die man in einem Schaukasten beim Betreten des Restaurants bewundern kann. Hier gibt es allen Voran köstliche Ramen, aber auch Sushi, Yakisoba und Donburi sowie typisch japanische Snacks. Das japanische Restaurant befindet sich in der ziemlich touristischen Alten Schönhauser Straße in Berlin-Mitte, Reih in Reih mit anderen, recht guten, asiatischen Restaurants. Im Sommer kann draußen gesessen werden und der Innenraum bietet schätzungsweise Platz für 40 Personen. Das Essen Zur Mittagszeit kann man aus Mittagsmenüs wählen, einer Kombination[…]

weiterlesen »