Asien in Berlin

Smart Deli

Eines meiner ersten authentischen Entdeckungen hier in Berlin – damals war es noch ein kleiner Laden am Anfang der Grünberger Straße in Friedrichshain. Total versteckt, aber eben auch voll knuffig japanisch. Dann sind sie leider (für mich) vor 3 Jahren in die Chaussestraße gezogen – größerer Laden, Geschäftsleute und Szenepeople aus Mitte – raus aus meinem Blickfeld. Aber 3 oder 4 mal im Jahr lässt sich mein Freund erweichen und bringt mir ein paar leckere Sachen mit 😀

DAS ESSEN

Bentos, Sushi, kleine Vorspeisen, viel Fisch und eben auch eine Udon-Suppe. Alles in allem wirklich einer der authentischsten Japan-Läden die mir in Berlin unter den Hut gekommen sind. Die Kenner fühlen sich direkt zu Hause 🙂 Zurückhaltende Gewürze, süße Deko, alles frisch und nett angerichtet. Und auch immer ein gutes Zeichen: Wenn was weg is, isses weg. Das passiert uns leider zu 80% bei den heißgeliebten Yakitori-Spießen – was wirklich, wirklich traurig ist. Denn die schmecken nun wirklich in ganz Berlin nirgends besser :/

 

DER SERVICE

Man schreibt ja doch immer irgendwie das gleiche, hm? Hier passt alles! Die Preise waren früher in Friedrichshain schon nicht niedrig – kein Wunder, viele der Zutaten sind schlichtweg Importware. Aber hier in Mitte mussten sie wohl noch mal ein Quäntchen draufsetzen. Aber wenn man nicht sooooft hingeht, geht das wohl klar 🙂 Bento 7 – 9 Euro, Udon 8,50. Vorspeise 3,50. Wer zeitig kommt, kann sich auch schon eines der fertig zubereiteten Bentos mitnehmen. Die sind aber gegen 13 Uhr alle weg, also beeilen. Wir haben auf unser essen etwa 15 Minuten gewartet.


Smart Deli

Chausseestraße 5

10115 Berlin

Website: www.smartdeli.org/

 

Sagt's weiter... Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on TumblrEmail this to someone

Gib deinen Senf dazu